Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage

Wichtige Termine

Klassenpflegschaften

Zum Terminplan


Schulpflegschaft

Zum Terminplan


Infoabend Jg. 10

Zum Terminplan


Klassenpflegschaften

Zum Terminplan


Schulpflegschaft

Zum Terminplan


Infoabend Jg. 10

Zum Terminplan


Klassenpflegschaften

Zum Terminplan


Schulpflegschaft

Zum Terminplan


Infoabend Jg. 10

Zum Terminplan


Klassenpflegschaften

Zum Terminplan


Schulpflegschaft

Zum Terminplan


Infoabend Jg. 10

Zum Terminplan


Klassenpflegschaften

Zum Terminplan


Schulpflegschaft

Zum Terminplan


Infoabend Jg. 10

Zum Terminplan


Klassenpflegschaften

Zum Terminplan


Schulpflegschaft

Zum Terminplan


Infoabend Jg. 10

Zum Terminplan


Klassenpflegschaften

Zum Terminplan


Schulpflegschaft

Zum Terminplan


Infoabend Jg. 10

Zum Terminplan


Klassenpflegschaften

Zum Terminplan


Schulpflegschaft

Zum Terminplan


Infoabend Jg. 10

Zum Terminplan


Login

Suchen

Fragen, Suchen, Experimentieren, Entdecken.

Zum Forschen muss man weder besonders gebildet, noch sehr erwachsen sein. Zum Forschen gehört vor allem eine gehörige Portion Neugier. In der „Forscherwerkstatt“ dürfen die Kinder spielerisch Fragen aus ihrer Alltagswelt auf den Grund gehen.Diese Fragen der Kinder stehen beim Chemieprojekt „Forscherwerkstatt“ im Mittelpunkt. Beantwortet werden sie nicht aus Büchern oder von Lehrerinnen und Lehrern, sondern von den Kindern selbst. Sie bilden Hypothesen, entwickeln Experimente, entdecken Gesetze. Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 der Bernard Overberg Realschule begleiten die Grundschüler. Sie laden die Kinder in die Chemieräume ihrer Schule ein und bringen ihr vorher entwickeltes Wissen und die von ihnen fertig gestellten „Forscherbücher“ mit. Denn gute Forschung braucht „Fachleute“ – und manchmal auch Vorbilder.

 

Vergrößern: Bitte Bild anklicken 

Das selbstbestimmte und entdeckende Lernen kommt in Schulen häufig zu kurz. Durch dieses Projekt können Kinder im Grundschulalter erleben, dass Naturwissenschaften und Technik zu ihrem Alltag gehören. Grundschule und weiterführende Schule rücken durch eine enge Kooperation näher zusammen. Beide Seiten gewinnen: Die Grundschule durch die Impulse aus dem gemeinsamen Experimentieren, die Kinder der weiterführenden Schulen durch die Erfahrungen, die sie mit den Grundschulkindern machen können und durch die Vertiefung von naturwissenschaftlichen Kompetenzen durch das Vorbereiten des gemeinsamen Arbeitens.Die Naturwissenschaften, vor allem die Chemie, sollten möglichst frühzeitig gefördert werden, was im Rahmen dieses Projektes geschehen soll.

 

Vergrößern: Bitte Bild anklicken

Der Übergang in eine weiterführende Schule wird durch die persönlichen Kontakte zu Schülerinnen, Schülern und Lehrern der neuen Schule erleichtert.

Projektthemen:

  1. Einbruch bei Oma Schulte – Kriminalfälle lösen auf „Chemiker Art“
  2. Experimente rund um unsere Nahrung
  3. Forscherbuch zu Stärke und Kartoffel
  4. Forscherbuch zu Eier und Eiweiß
  5. „Zauberhafte“ Chemie
  6. Bunte Welt der Farbchemie

 

Vergrößern: Bitte Bild anklicken

 

.