Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
Bernard Overberg Schule
Willkommen auf unserer Homepage
     

Willkommen

 

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen über unsere Schule, den Unterricht, das Schulleben und über weitere Themen aus dem Umfeld der Schule. Alle am Schulleben beteiligten Gruppen sind vertreten. Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

     

„– der seit drei Monaten ganz Berlin in Atem hält, hat, wie soeben bekannt wurde, ein sechstes Opfer entführt… Der Junge war Oskar.“

(Rico, Oskar und die Tieferschatten, S. 128, 131)

So erfährt Rico, der Romanheld des gleichnamigen Jugendromans „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ von Andreas Steinhöfel, dass sein bester und gerade erst gewonnener Freund Oskar dem berüchtigten Kindesentführer Mister 2000, der schon seit Monaten ganz Berlin in Angst und Schrecken versetzt, in die Hände gefallen ist.

Ganz so dramatisch ist die Stimmung zunächst nicht, als die Sportklasse 5a am Freitagmorgen im Deutschunterricht von Frau Dietsch sitzt. Doch die Stimmung kippt schlagartig, als die Klasse die Botschaft erhält, dass zwei ihrer Klassenkameraden entführt worden sind – und zwar von den beiden Nachahmungstäterinnen „Mrs. 2000 x2“.
 

Nachdem letzte Vorbereitungen getroffen worden sind, begibt sich die Klasse schnellstmöglich auf eine spannende Suche, um ihre vermissten Freunde zurückzuholen. Es gilt, gemeinsam Hinweise zu entschlüsseln und Puzzleteile zu finden, um an eine Karte zu kommen, die wiederum zu dem entscheidenden Hinweis führt. Mit Scharfsinn und Kombinationsgabe kann auch der letzte mysteriöse Hinweis enträtselt werden und die Klasse gelangt zu den entführten und zum Glück unversehrten Kindern, die in Wahrheit mit dem Klassenlehrer Herrn Bender vergnügt bei einer Runde Uno zusammensitzen – aber wer konnte das schon ahnen.

Alles in allem war es ein gelungener Abschluss einer Reihe zum genannten Jugendroman, der von zwei Schülerinnen der Klasse, Lana Peikert und Alyssa Rohden, akribisch und mit viel Engagement vorbereitet worden ist und der zeigt, wie Lesen die Kreativität von Kindern anregen kann.

  • 19_Sportklasse_5a
  • 06b_Mrs_2000_x2_die_vermeintlich_entfhrten_Kinder_und_Herr_Bender_beim_Kartenspielen
  • 13_letzter_Hinweis
  • 07_Teile_der_Karte
  • 16_in_vermeintlicher_Gefangenschaft
  • 18_gerettet
  • 01_der_Brief_der_Entfhrerinnen
  • 17_das_Versteck
  • 02_unsere_armen_Mitschler
  • 11_Fund_der_Schatzkiste_mit_dem_letzten_Hinweis
  • 14_letzter_Hinweis_2
  • 09_auf_der_Suche_nach_dem_letzten_Hinweis_2
  • 14b_unterwegs
  • 08_auf_der_Suche_nach_dem_letzten_Hinweis_1
  • 03_unterwegs
  • 05_unterwegs
  • 15_fast_am_Ziel
  • 04_immer_den_Pfeilen_nach
  • 12_Schatzkiste