Bernard Overbergschule Recklinghausen

Information zum Elternsprechtag

PhoneSehr geehrte Erziehungsberechtigte, sehr geehrte Eltern!

Der anstehende Elternsprechtag am 11. Mai kann aufgrund der momentanen Situation erneut nicht in der gewohnten Form stattfinden. Wir wollen Ihnen selbstverständlich die Möglichkeit bieten, sich über den aktuellen Leistungsstand Ihres Kindes zu informieren.

Aus diesem Grund können Sie telefonisch/per Videoanruf mit der Klassenleitung und ggfs. den Fachlehrern/innen in Kontakt treten. In der Regel werden diese Gespräche am Dienstag, den 11.05.2021 nach 13:00 Uhr stattfinden. Sie erhalten einen Brief mit den Informationen zur Terminabsprache über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer.

Weiterhin Distanzunterricht für die Jg. 5 - 9

AusrufzeichenLiebe Schülerinnen und Schüler, 

sehr geehrte Erziehungsberechtigte, sehr geehrte Eltern! 

Wie Sie wahrscheinlich aus den Medien erfahren haben, hat der Kreis Recklinghausen aufgrund der hohen Inzidenzwerte den Antrag gestellt, weiterhin die Form des Distanzunterrichtes fortsetzen zu können. Soeben hat unsere Schule die Information erhalten, dass der Präsenzunterricht für die Jg. 5 - 9 bis auf Weiteres ausgesetzt bleibt. Ihre Kinder werden also weiter in Form des Distanzunterrichtes mit Hilfe von Videokonferenzen Unterricht erhalten und über die bekannten Lernplattformen mit Aufgaben versogt werden. Die Abschlussklassen sind von dieser Regelung ausgenommen. Auch die Notbetreuung für die Jg. 5 und 6 wird weiter fortgesetzt.

Elternbrief zur Situation nach den Osterferien

Ausrufzeichen
Liebe Schülerinnen und Schüler, 

sehr geehrte Erziehungsberechtigte, sehr geehrte Eltern! 

Vierzehn Tage Wechselunterricht sind nun vorbei und wir Lehrerinnen und Lehrer sind sehr froh, wieder in der Schule mit den Kindern arbeiten zu können. Wenn auch noch zu erkennen ist, dass der Schulalltag vielen Kindern sichtlich schwerfällt. Wir hoffen, dass die Kinder nach den Osterferien etwas schneller zum gewohnten, nötigen Rhythmus finden. 

Am letzten Schultag vor den Osterferien möchten wir Ihnen einen Ausblick auf den Zeitraum nach den Osterferien geben. Das Ministerium hat uns heute mitgeteilt, dass mindestens in den ersten 14 Tagen nach den Osterferien der Wechselunterricht fortgesetzt wird. Diese Entschei-dung gibt uns Planungssicherheit, die wir Ihnen gerne mitteilen möchten. 

Für die Jahrgangsstufen 5 bis 9 starten wir jeweils mit der Gruppe A. In der Jahrgangsstufe 10 starten wir mit der Gruppe B. 

Download des Elternbriefes

Elternbrief zum Schulbeginn nach den Osterferien


AusrufzeichenLiebe Schülerinnen und Schüler, 

sehr geehrte Erziehungsberechtigte, sehr geehrte Eltern! 

Die Osterferien enden an diesem Wochenende und die Landesregierung hat aktuell entschieden, dass der Wechselunterricht für die Jahrgänge 5-9 bis zum 16.4.2021 ausgesetzt wird. 

Unsere Jahrgangsstufe 10 ist von dieser Regelung ausgenommen. 

Die Jahrgänge 5 bis 9 erhalten über die bekannten Kommunikationsplattformen (MS-Teams und Ilias) Distanzunterricht. 

Am Montag findet eine Videokonferenz über MS Teams/Zoom der jeweiligen Klassenleitungen statt. Die Einladungen zur Videokonferenz verteilen die Klassenleitungen. 

Die bestehenden Regelungen und Bewertungsvorgaben bleiben weiterhin bestehen. 

Download des Elternbriefes

Elterninformation zur Testung an Schulen

Ausrufzeichen


Liebe Schülerinnen und Schüler, 

sehr geehrte Erziehungsberechtigte, sehr geehrte Eltern! 

Wie Sie sicher schon aus der Presse erfahren haben, besteht die Möglichkeit einer kostenlosen Testung der Schülerinnen und Schüler mit einem sogenannten Selbsttest. Diese Testung soll noch vor dem Beginn der Osterferien (Ferien vom 29. März bis 9. April 2021) einmal durchgeführt werden. Es entstehen keine Kosten und die Teilnahme an der eigenständig durchgeführten Testung ist freiwillig. 

Sollten Sie Bedenken gegen die Testung Ihres Kindes haben, so müssen Sie der Testung aktiv widersprechen und dies schriftlich, rechtzeitig mit diesem Vordruck bei uns einreichen: 

Vordruck der Landesregierung

 

Download des Elternbriefes

Aktion: Gemeinsam gegen Einsamkeit

image1Schüler und Lehrer der BOS starteten gemeinsam die Aktion „Gemeinsam gegen Einsamkeit“. Das Ergebnis war ein riesiger Korb voller Briefe, Basteleien und weiterer liebevoll gestalteter Geschenke für die Bewohner des Altenheims Reginalda an der Weissenburgstrasse in Recklinghausen. Diesen überreichte Frau Kasten zusammen mit Len, Levi, Greta und Zoe am Freitag drei lieben Damen des Altenheims, die sich riesig über die Überraschung gefreut haben. Vielen lieben Dank an unsere tollen Schülerinnen und Schüler, die zahlreich bei dieser Idee mitgemacht haben!!!! Ihr habt für viele strahlende Gesichter gesorgt!

  • image3
  • image1
  • image4
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.