Bernard Overberg

Schule


Wilkommen auf unserer Homepage

Sportklasse 6a - Sportsnight 19.01.2018

Am 19,01.2018 fand eine Sportsnight an der BOS statt. Die Sportklasse 6a und Herr Bender haben die Eltern dazu eingeladen. Wir trafen uns um 20:15 Uhr in der Turnhalle. Nach dem Aufwärmen ging es sofort los:

Kinder gegen Eltern!

Als Erstes spielten wir Völkerball und danach Fußball. Die Eltern waren gar nicht so schlecht! Zur Stärkung gab es danach Pizza für uns alle. Damit war die Sportsnight aber noch nicht zu Ende, auch wenn die meisten Eltern danach nach Hause gingen. Herr Bender und ein paar Eltern übernachteten mit uns in der Turnhalle – obwohl, von Übernachten konnte nicht wirklich die Rede sein.

 

Neue Klassenshirts an der BOS!!!

Es ist wieder soweit, jährlich stattet die Sportfachschaft mit Hilfe von engagierten Schülern die Klassen mit T-Shirts aus.

Vorne das Logo der BOS, hinten der Name oder Spitzname. Jede Klasse kann die Farbe der Shirts und der Folie selbst bestimmen. Und das alles zum Selbstkostenpreis.

Wir haben Spaß bei der Produktion und die Overberger identifizieren sich noch mehr mit der Klasse und der Schule.

Sportlehrer Bender, Begic und Schüler der Sportklasse 6A, sowie der Klassen 8b und 8a

Schade, 2 Punkte fehlten zur Halbfinalteilnahme

Der 13.Januar 2018 ist kein Glückstag für unser Team!

Am Samstag fand in der BOS wieder der Regionalwettbewerb der FLL für das Ruhrgebiet statt. Zum 10. Mal trafen sich Schüler aus verschiedenen Stätdten des Ruhrgebiets, um sich für das anstehende Halbfinale für die Region West in Aachen zu qualifizieren. Die BOS war der Ausrichter und schickte mit den RoBoBOS ein starkes Team in diesen Wettbewerb.

In den unterschiedlichen Bereichen hieß es sich zu beweisen, ob es im Bereich der Forschung, des Teamworks, des Robotdesigns oder bei Robot-Game war. Am Ende konnte nur ein Team die nächste Runde erreichen. Leider fehlten unserem Team 2 Punkte zum Gesamtsieg. Die Erfinderwerkstatt 2 überzeugte aufgrund der Vielseitigkeit. Am Ende hat sich das Team aus Essen gegen alle Teams durchgesetzt. Auf dem dritten Platz landete das Team Rastfighters aus Schwerte. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Weitere Berichte folgen.

Auf der folgender Seite finden Sie einige Eindrücke des Wettbewerbs.

 

Die Sieger aus Essen

Artikel der RZ vom 17.01.2018 (Zum Lesen des Artikels, diesen bitte anklicken!)

 

Englischunterricht mal anders!

 

Die Klasse 9D hat einstimmig entschieden, dass sie gerne ein Theaterstück in englischer Sprache sehen möchten. So können sie ihre im Unterricht gewonnenen Englischkenntnisse austesten. Als Englischlehrer freut es mich natürlich sehr, dieses zeitnah realisieren zu können.

Am Montag, den 11.12 machten wir also einen Unterrichtsgang zum Kuniberg Berufskolleg in Recklinghausen. Dort präsentierte die American Drama Group das Theaterstück „A Christmas Carol“ von Charles Dickens. Wir hatten alles sehr viel Spaß und sogar die schwächeren Schüler konnten alles verstehen!

„Let it snow, let it snow, let it snow“

 

Englischunterricht mal lebhaft!

„Wenn der erste Schnee des Jahres und schon so früh beglückt, muss man das doch ausnutzen. Wer weiß, wann es wieder weiß wird! Das dachte sich auch der Englischkurs 8a und bekam spontan Unterricht im Schneemann-Bauen. Das Ergebnis ist doch ´ne glatte 1!"

 

BOS on Tour…..

Jugendbegegnung zwischen Recklinghausen und der Partnerstadt Bytom (in Polen) vom 5.-11.11.2017

  • Erstmalig nahmen neben 22 Schülerinnen und Schülern der KKS auch 16 Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe der BOS  an der Jugendbegegnung  zwischen Recklinghausen und der Partnerstadt Bytom in Polen teil.
  • Unter dem Oberthema „Wider das Vergessen“ wurde ein beeindruckendes Programm von der „Brücke“, dem Auslandsinstitut der Stadt sowie der Bauschule PSB in Bytom organisiert. Das Land NRW unterstützte diese Jugendbegegnung ebenfalls. 
Mehr dazu auf der folgenden Powerpoint-Präsentation (Download der Präsentation)
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.